Frau Smilla, Gucci und die Fashionbugs


Letzte Woche habe ich euch meine zweite Frau Smilla von Hedi näht ja schon angekündigt. Da ich von meinem Kleid, das ich fürs Probenähen bei Nina von Hedi näht gemacht habe, total begeistert bin (schaut mal hier) war mir gleich klar, dass ich noch eine Bluse nähen muss. Und zwar sofort…Und voilà, hier ist sie, in Begleitung eines megacoolen Accessoires:

ganzmeinding: Frau Smilla Hedi näht Hamburger Liebe Gürteltasche 01

Zur genialen Gürteltasche erzähle ich gleich weiter unter noch Details, jetzt erst mal ein paar Worte zu Smilla. Zum Einstieg gleich mal ein Tragevergleich: einmal über der Hose …

ganzmeinding: Frau Smilla Hedi näht Hamburger Liebe 01

…einmal leicht seitlich reingesteckt getragen:

ganzmeinding: Frau Smilla Hedi näht Hamburger Liebe 02

Für meine Blusenvariante habe ich mir einen verrückten Käferstoff von Hamburger Liebe bei Glücksmarie ausgesucht. Hier bekommt ihr ihn. Die locker fallende Viskose eignet sich absolut perfekt für den Schnitt.

ganzmeinding: Frau Smilla Hedi näht Hamburger Liebe 03

Die Flügelchen und den Beleg habe ich aus einem unifarbenen Viskoserest genäht, den ich noch in meinem Schrank gefunden habe und der zufälligerweise perfekt zu den Käfern passt. Es ist doch gut, wenn man alle noch so kleinen Stoffreste aufbewahrt ;) Man weiß doch nie, wozu sie eines Tages noch gut sind…

ganzmeinding: Frau Smilla Hedi näht Hamburger Liebe 04

Auf dem Foto unten seht ihr auch sehr schön den seitlichen Einsatz, wo der Flügel mit gefasst wird. Ich habe mich sehr bemüht, im Muster zuzuschneiden, was auch ganz gut gelungen ist, oder?

ganzmeinding: Frau Smilla Hedi näht Hamburger Liebe 05

So, und jetzt zur Gürteltasche. Dazu muss ich ein bisschen ausholen… Vor einiger Zeit habe ich mit ein paar befreundeten Nähbloggerinnen ein tolles Wochenende verbracht. Die liebe Bine von echt knorke hat das Event sew slow organisiert. Wenn ihr mehr darüber lesen wollt, dann schaut mal hier bei ihr vorbei.

Während unserer kreativen Auszeit dort habe ich Nadja von StyleLich erzählt, dass ich so gerne eine Bauchtasche wie die von Gucci hätte und diese aber leider mein Budget übersteigt. Und dass es leider dazu keinen Schnitt gibt… Nadja war gleich angefixt und hat sich sofort nach unserem Wochenende drangemacht und nun gibt es einen Gucci-Style-Gürteltaschen-Schnitt: die styleLichBag. Und sogar als Freebook!

ganzmeinding: Frau Smilla Hedi näht Hamburger Liebe Gürteltasche 02

Da ich dem Original möglichst nahe kommen wollte, habe ich mich für einen Samtstepper entschieden. Fündig bin ich bei Glücksmarie geworden. Dort bekommt ihr Stepper in vielen tollen Farben. Ein Vorteil von diesem Material ist übrigens, dass es nicht verstärkt werden muss, da auf der Rückseite durch die Steppung sowieso schon Vlies aufgebracht ist.

ganzmeinding: Frau Smilla Hedi näht Hamburger Liebe Gürteltasche 03

Statt des typischen Logos hat meine Gürteltasche eine dicke Käferstickerei bekommen. Ihr glaubt gar nicht, wie lange ich nach einem so schicken Fashionbug (so heißen die gerade angesagten, üppigen, glitzernden Käfer im Fachjargon übrigens) Ausschau gehalten habe. Fündig bin ich dann hier bei Royal Present Embroidery geworden. Dort habe ich mir gleich ein ganzes Stickdateien-Set an dekorativen Insekten gekauft. Ihr bekommt also in Zukunft noch ab und zu ein Krabbeltier zu sehen.

ganzmeinding: Frau Smilla Hedi näht Hamburger Liebe Gürteltasche 04

Der Käfer ist übrigens meine erste Stickerei mit Metallicgarn. Mit speziellen Nadeln, gelockerter Fadenspannung und hochwertigem Garn hat das aber super geklappt.

Schaut mal, so sieht das Täschchen von hinten aus:

ganzmeinding: Frau Smilla Hedi näht Hamburger Liebe Gürteltasche 05

Durch die Laschen, die ich aus Gurtband genäht habe, könnt ihr einen Gürtel ziehen. Und wenn ihr das Täschchen als Schultertasche tragen möchtet, dann hängt ihr einfach einen Taschengurt mit Karabiner in die D-Ringe.

ganzmeinding: Frau Smilla Hedi näht Hamburger Liebe Gürteltasche 06

Ich finde beide Tragevarianten toll. Wobei natürlich die Gürteltasche schon ein echtes modisches Statement ist.

ganzmeinding: Frau Smilla Hedi näht Hamburger Liebe Gürteltasche 07

Was sagt ihr zur Krabbelkäferei und dem Gürteltäschchen? Ich bin gespannt, ob ihr wie ich Fans der Fashionbugs seid oder ob es euch bei deren Anblick gruselt.


gut zu wissen

Beitrag enthält Werbung

Schnitt Bluse: Frau Smilla von Hedi näht, wurde mir fürs Probenähen zur Verfügung gestellt

Tasche: Freebook styleLichBag von Nadja StyleLich

Stoffe: Samtstepper und Viskose von Glücksmarie

Stickdatei: Insekten von Royal Present Embroidery

Verlinkt mit RUMS

8 Gedanken zu „Frau Smilla, Gucci und die Fashionbugs

  1. Tolle Beitrag, Danke für deine Unterstützung. Ich hoffe wir sind nochmal gemeinsam kreativ, ich brauch auf jeden Fall auch noch eine Samt-styleLichBag 💖😍🤗 Liebe Grüße Nadja

  2. Sehr cooles Outfit, liebe Claudi!
    Und ich freu mich auf noch mehr Krabbelzeug,
    auf Taschen und Klamotten sind sie mir definitiv lieber als im Garten :-D

  3. Dein Outfit passt perfekt zu dir. Die Frau Smilla sieht echt klasse aus und die Gucci Tasche würde ich dir sofort abnehmen…:-))
    Auf weitere Krabbeltiere bei dir freue ich mich schon echt dolle, denn auch ich liebe diese „Viecher“. Leider habe ich weder Stickmaschine noch Plotter, so das ich mir diese tollen Krabbeltiere nicht applizieren kann.
    Ich werde mir nun erst mal die Anleitung für diese tolle Tasche durchlesen und dann mal sehen, ob ich mir auch so eine tolle Samt Tasche nähe.
    Liebe Grüße
    Bine

    • Liebe Bine, es gibt zum Glück auch fertige Patches mit Krabbeltieren zu kaufen, vielleicht wäre das die Lösung. Das Täschchen ist schnell gemacht und superpraktisch und schick! Liebe Grüße von Claudia

  4. Ganz tolles Outfit ! Der Stoff ist wirklich originell, obgleich ich diese Krabbeltiere in Natura nicht besonders mag. Ich bin von dem Täschchen ganz besonders begeistert. Habe es schon heruntergeladen. Ich habe in meinem Fundus ein Stück gelbes Kunstleder, das prima passen würde. Und schon wieder ein Projekt mehr auf der ellenlangen Liste ! Liebe Grüsse.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.